Weiterbildungsmaßnahmen für Teams in:

  • sozialen und pädagogischen Hilfeberufen

  • Kliniken

  • multiprofessionellen Netzwerken

 

Das IPKJ bietet ambulanten und stationären sozialen, pädagogischen, medizinischen sowie schulischen Einrichtungen traumapsychologische Fortbildungsmaßnahmen an. Weiterhin können multiprofessionelle Netzwerke in der Kinder- und Jugendarbeit Fortbildungsmaßnahmen erhalten.

 

Traumapsychologische Fragestellungen gewinnen immer mehr an Bedeutung in unterschiedlichen professionellen Kontexten. Unser Weiterbildungs- sowie Coaching-Angebot  ist darauf ausgerichtet. Insbesondere kann unser Angebot zur Konzeptweiterentwicklung in unterschiedlichen Hilfeeinrichtungen eingesetzt werden.

 

Für weitere Informationen und individuelle Absprachen wenden Sie sich bitte an das Instituts-Sekretariat.